Elektrokettenzug – Wenn schwere Güter transportiert werden 

In der Industrie oder auch im Gewerbe müssen bei der Produktion Tonnenschwere Güter bewegt werden. Das dies nicht aus reinster Menschenkraft möglich ist, wissen wir alle. Somit sind viele Betriebshallen für solche Arbeiten gerüstet und setzen Laufkräne, einen Elektrokettenzug oder Handkettenzüge ein. In einer großen Halle wird der Elektrokettenzug an einen Laufkran montiert. Aber auch im Kfz-Bereich oder Straßenbau werden solche Hebelösungen eingesetzt.

Elektrokettenzug

Der Einsatz in großen Produktionshallen

In einer Produktionshalle werden nicht nur kleine Bauteile transportiert die 500 Kg wiegen. Ganz im Gegenteil schnell werden es 2 Tonnen oder sogar mehr. Der Laufkran selber muss in der Produktionshalle fest eingebaut werden, wir haben hier keinen Kran, der Mobil ist. Ganz im Gegenteil, der Laufkran befindet sich zwischen zwei Schienen an der Hallendecke und kann mit unterschiedlichen Hebesystemen ausgestattet werden. Dazu gehört auch der Elektrokettenzug. Die Mitarbeiter steuern den gesamten Laufkran über eine Fernbedienung.

Auf einem Laufkran können sich auch mehrere Elektrokettenzüge befinden. Durch hohes Gewicht oder gar großen Maßen kann ein einzelner Elektrozug nicht die Beförderung der Güter ermöglichen. Der Elektrokettenzug selber wird auf einer sogenannten Laufkatze installiert. Und auch bei der Laufkatze gibt es Unterschiede. Mit einer mechanischen Laufkatze müssen die Mitarbeiter eigenständig den Elektrokettenzug in die richtige Richtung schieben. Um die Arbeit über eine Fernbedienung/Fernsteuerung zu ermöglichen, wird eine elektronische Laufkatze benötigt.

Elektrokettenzug als mobile Arbeitshilfe

In einer KFZ-Werkstatt werden nicht selten ganze Motoren ausgebaut. Die kann ein einziger Mitarbeiter nicht transportieren, zeitgleich muss man sehr vorsichtig sein, damit keine Schäden an den ausgebauten Motor kommen. Ein Elektrokettenzug findet hier zwar keinen Einsatz, aber dafür ein Federzug oder Positionierer. Beide Systeme werden an dem sogenannten Aufzug installiert. Dadurch lässt sich nicht nur ein Motor komplett ohne Menschenkraft aus dem Motorraum heben, dieser kann auch durch die Rollen am Aufzug an die Seite geschoben werden.

Eine Alternative hierzu ist der sogenannte Portalkran. Dieser ist mobil einsetzbar und je nach Ausführung höhenverstellbar. Aufgrund seiner kompakten Größe kommt auch hier kein Elektrokettenzug zum Einsatz. Jedoch wird der Portalkran in allen Bereichen eingesetzt. Am Flughafen, Straßenbau oder im Einzelhandel.

Erfahren Sie mehr unter: https://hebetechnik-experte.de/elektrokettenzuege/

Sicheres Arbeiten mit dem richtigen System

Ob ein Laufkran mit einem Elektrokettenzug oder ein kleiner Portalkran. Alles sollte von einem namhaften Hersteller kommen. Den wer hier sparen möchten und auf unbekannte Dritthersteller setzt, der kann unter anderem seine Mitarbeiter in Gefahr bringen. Bei den Hebe-/Transportmitteln ist es wichtig eine Wartung durchzuführen. Dabei sollten die zeitlichen Intervalle immer eingehalten werden. Den ein Elektrokettenzug oder ein beschädigter Portalkran kann nicht nur teure Güter beschädigen, sondern auch Menschen in Gefahr bringen.

 

Viehanhänger für den Transport von Tieren

Ein Viehanhänger ist ein Tiertransporter, der für den gewerblichen Transport von lebenden Tieren zugelassen wird. In den meisten fällen wird er für den Transport Kühen, Schweinen oder Schafen verwendet. Mit einem Viehanhänger können die Tiere sicher von einem Ort zum anderen Ort transportiert werden. Es ist wichtig das ein Viehanhänger ein hohes Maß an Sicherheit bietet. Die Tiere müssen also sicher in dem Transporter untergebracht werden können.

Viehanhänger zum Viehtransport

viehanhängerEs ist aber genau so wichtig das der Viehanhänger sehr stabil ist. Wenn die Tiere gegen die Wände treten muss er stabil genug sein um Beschädigungen zu vermeiden. Der Anhänger kann an einem PKW oder LKW angebracht werden. Vorher sollte man sich aber erkundigen ob das Fahrzeug so eine hohes Gewicht ziehen darf. Für den Viehtransport ist dieser Anhänger also die ideale Lösung.

Für den Transport von Kühen, Schweinen und anderen Tieren sollte man sich für den Viehanhänger entscheiden. Er ist perfekt auf den Transport von Tieren abgestimmt und er bietet ein hohes Maß an Sicherheit und Stabilität. Einige Modelle haben ein Eigengewicht von 700 Kilogramm. Sie haben auch eine Nutzlast von 1270 Kilogramm, deshalb sollte vorher geschaut werden ob das Fahrzeug so eine Last ziehen darf. Das Gesamtgewicht liegt hier nämlich bei 2000 Kilogramm. Bei den meisten Viehanhängern besteht die Bordwand aus Holz.

Das liegt daran das dieses Material sehr stabil ist. Es gibt auch einige Anhänger die über 800 Kilogramm Eigengewicht haben. Beladen haben sie dann ein Gewicht von ungefähr 3000 Kilogramm. Bei diesen Modellen besteht die Bordwand ebenfalls aus Holz. Die Reifengröße bei den meisten Modellen ist 14 Zoll.

Viehanhänger – Materialien

Bei einem Viehanhänger wird meistens bei der Herstellung der Ablenkhänger hochwertige Materialien verwendet. Sie sollen ja auch eine lange Lebensdauer haben und eine gute Stabilität bieten. Durch ein verwindungsfreies, feuerverzinktes und verschweißtes Fahrgestell bietet der Viehanhänger eine lange Haltbarkeit. Sie halten Jahre lang und können das ganze Jahr über genutzt werden. Die Viehanhänger besitzen in der Regel ein hochwertiges und verzinktes Fahrwerk. Die Holzwändesehen nicht nur schick aus sondern sind auch robust und stabil . Der Aufbau besteht aus Phenolholzplatten und sie besitzen meistens ein Planenverdeck in den Farben grün oder grau.

Die Bordwand kann aber auch aus einem robusten Stahl bestehen. Diese sind ebenfalls sehr beliebt und bieten die ideale Sicherheit. Auch die Bordwand aus Aluminium ist das perfekte Material und das Vieh kann ohne Probleme und sicher von A nach B transportiert werden. Bei der Innenlänge kommt es immer darauf an welches Vieh transportiert werden soll. Die Höhe und die Größe vom Viehanhänger unterschiedet sich nach Hersteller und sollte vor dem kauf bestimmt werden.

Weitere Infos finden Sie bei diesem Anbieter!

Zapfpistole – nicht nur an Tankstellen

Im heutigen Beitrag wird über Zapfpistolen beichtet,

sicherlich denken Sie nun, dass es hier nicht viel zu erzählen gibt – aber doch. Ich habe mich mit dem Thema beschäftigt und möchte Sie daran teilhaben lassen.

Das erste, eigene Auto – wer kennt es nicht? Wenn man das erste eigene Auto hat, dann möchte man auch dementsprechend viel Auto fahren und das macht auch und das macht man auch gern. Daher hat man sicherlich schon viele Tankstellen besucht und dementsprechend auch viele Zapfpistolen gesehen.

ZapfpistoleDie Zapfpistole kennen wir alle. Von Tankstellen natürlich. Man zieht einen Hebel nach oben und das Benzin läuft dann mittels des Schlauches, der allerdings kein Schlauch ist, sondern vorrangig aus einem Metall oder Aluminium besteht, welchen man in den Tank steckt. Es gibt automatische Zapfpistolen, diese zählen die durchgelaufene Literzahl und schalten sich automatisch ab, wenn der Tank voll ist. Das erkennt man am Klacken des Hebels, welchen man oben hält. Es gibt auch Zapfpistolen, welche direkt an der Pistole einen digitalen Zähler haben. Dieser zählt, wie viel Benzin durchgelaufen ist und das mit einer Genauigkeit von bis zu +- 0,5. Eine manuelle Zapfpistole geht nicht aus, wenn der Tank voll ist und besitzt auch keinen digitalen Zähler. Diese Modelle sind selbstverständlich auch um Weiten günstiger als eine automatische Zapfpistole.

Allerdings – haben Sie an einer Tankstelle schon jemals eine Zapfpistole gesehen, wo der Liter-Zähler an der Zapfpistole integriert ist? Interessant zu wissen ist ja, ob es die großen Tankstellen-Ketten auch so mit der Genauigkeit sehen, wie die Zapfpistolen, welche man im Internet kaufen kann für den privaten Gebrauch oder bzw. für kleine freie Werkstätten. Wobei. Benötigt man denn im privaten Gebrauch eine Genauigkeit von +- 0,5? Eher nicht. Oder? Denn dann hat man das Benzin aus dem Kanister ja schon einmal bezahlt. Es kommt also wieder darauf an, wie genau die Zapfpistole an der Tankstelle war.

Man kann Zapfpistolen im Internet bestellen. Die Preise liegen hier in einer großen Spanne. Die günstigste kann man bereits für unter 25,00 EUR bekommen. Die Teuerste allerdings für über 400,00EUR.

Aber, wie immer im Leben. Man kann auch nach dem optischen gehen. So kann man sich die Zapfpistole in unterschiedlichen Farben bestellen. Selbstverständlich auch in Pink – für alle Leserinnen.

So – das war ein kleiner Ausflug an die Tankstellen und deren Zapfpistolen dieser Nation. Vielen Dank, dass Sie den Blog gelesen haben und wir freuen uns, wenn wir Sie bald wieder mit einem spannenden Thema begeistern können.

 

Haben Sie eine KFZ Schein Hülle?

Eine KFZ Schein Hülle ist normalerweise etwas, an das man wenig Gedanken verliert. Dennoch ist eine KFZ Schein Hülle ein wichtiges Utensil um den KFZ Schein geschützt aufzubewahren. Deshalb benutzen Millionen von Autofahrern eine KFZ Schein Hülle und es gibt sie in unendlichen Variationen und in vielen unterschiedlichen Materialien.

KFZ Schein Hülle als Schutz

KFZ Schein HülleEine KFZ Schein Hülle soll in erster Linie als Schutz für den KFZ Schein dienen, ihn aber dennoch von außen lesbar machen, ohne das er aus der Hülle entfernt werden muss. Auf der anderen Seite muss er, wenn nötig, leicht aus der Hülle entnommen werden können. Das bedeutet, dass das Inneren der Hülle transparent am Besten transparent ist, um lesbar zu sein, zum Beispiel bei einer Polizeikontrolle.  Der Umschlag besteht meist aus Kunststoff, Leder oder anderen Materialien. Wichtig ist ein Schutz vor Feuchtigkeit und Schmutz. Das gilt besonders dann, wenn das Fahrzeug im täglichen Arbeitseinsatz ist oder sogar auf Baustellen oder im Gelände unterwegs ist.  Besonders beansprucht werden in solchen Fällen die KFZ Schein Hüllen, wenn sie sich im Handschuhfach befinden.

Die KFZ Schein Hülle als Kombination

Da der KFZ Schein häufig nicht das einzige Dokument ist, dass mitgeführt werden muss, bietet es sich an, ihn zusammen mit anderen Ausweispapieren mit sich zuführen.  Es sind meist der Führerschein, der Personalausweis und die Bankkarte. In solchen Fällen ist es sinnvoll, eine KFZ Schein Hülle mit zusätzlichen Fächern zu wählen. Auch für solche Anforderungen gibt es eine große Auswahl an KFZ Schein Hüllen Allerdings ist es empfehlenswert darauf zu achten, dass die KFZ Schein Hüllen nicht zu dick werden, sonst werden sie unhandlich und passen nicht mehr in die Hosen- oder Jackentasche.

Die KFZ Schein Hülle als Werbegeschenk

Da Millionen von Autofahrern KFZ Schein Hüllen verwenden und die Kosten für einfache KFZ Schein Hüllen nicht sehr hoch sind, bietet es sich an, sie als Werbegeschenk zu verwenden. Das ist sicher ein sehr willkommenes Geschenk, insbesondere dann, wenn die alte KFZ Schein Hülle in die Jahre gekommen und inzwischen unansehnlich geworden ist. Die KFZ Schein Hülle können individuell bedruckt und in unterschiedlichen Farben produziert werden.  Bei wertigen KFZ Schein Hüllen für wichtige Kunden, kann der Firmenname dezent bleiben, in anderen Fällen für auffällige Werbung sehr dominant sein. Die KFZ Schein Hüllen können ein farbiges Unterteil haben oder das gesamte Vorderteil abdecken. Welcher Zweck bei der KFZ Schein Hülle als Werbegeschenk auch verfolgt wird, es ist wichtig auf die Qualität des Materials zu achten, damit Empfänger die KFZ Schein Hüllen lange verwendet und so der Werbezweck erfüllt wird.

Mehr bei Bela Werbung…

LKW Führerschein Kosten in Würzburg

Wer einen LKW  von der Klasse C bis T fahren will muss mit erheblichen LKW Führerschein Kosten in Würzburg rechnen, allerdings dient der Führerschein für einen LKW meist zum Geld verdienen und man hat Ihn bald wieder hereingeholt hat man erst einmal eine Arbeit im Transportwesen.

Der Blick in die Übersicht der Führerscheinklassen lohnt sich um die Kosten zu ermitteln

LKW Führerschein Kosten in WürzburgDie herkömmlichen PKWs können in Deutschland mit den Führerscheinklassen B, BE und B96 gefahren werden. Wer mehr möchte  kann sich über die LKW Führerschein Kosten in Würzburg durch einen Blick in die Spalte der Übersicht der möglichen Führerscheinausbildungen informieren. Neben den LKW Führerschein-Kosten  gilt es in Würzburg die rechtlich festgelegten Rahmenbedingungen zu erfüllen.  Bis zu den beiden Führerscheinklassen C1 und C1E muss man für die Fahrerlaubnis größerer Fahrzeuge ein Mindestalter von 21 Jahren erfüllen.

Die Prüfung für die beiden genannten Klassen C1 und C1E dürfen bereits ab einem Alter von 18 Jahren abgelegt werden. Die LKW Führerschein Kosten von Würzburg staffeln sich in mehreren Teilbereichen, die genaue  Höhe des Preises variiert bedingt durch den Umfang der für die jeweilige Klasse dafür notwendigen Ausbildung und hängt auch davon ab ob die gewünschte Klasse als Zusatz durchgeführt wird. Bei den Fahrschulen sind die LKW Führerschein Kosten hier in Würzburg  übersichtlich direkt neben der gewünschten Führerscheinklasse gelistet.

So erfahren Sie nicht nur, wie sich die LKW Führerschein Kosten hier in Würzburg zusammensetzen, sondern zusätzlich zu welchem Teilbereich eine Beitragshöhe zugeteilt wird.

Berücksichtigt werden  muss bei den LKW Führerschein Kosten für Würzburg, dass verschiedene Ausbildungen noch weitere Führerscheine mit beinhalten und diese Fahrberechtigungen gleich nebenher mit erworben werden. Das betrifft die Führerscheinklasse CE, die eine Fahrerlaubnis für LKWs mit 7,5 T Gewicht und einem Anhänger von bis zu 750 kg beinhaltet.

Diese Führerscheinklasse ist befristet auf 5 Jahre und kommt weiteren Klassen (BE, C1E,  T und D1E) zusammen, sofern die Führerscheinklasse D1 bereits vorliegt. Die Ausbildungen für leichtere und kleinere LKWs erwirbt man automatisch mit, diese Tatsache reduziert die effektiven LKW Führerschein Kosten nicht nur in  Würzburg sondern in ganz Deutschland.

Die LKW Führerschein Kosten staffeln sich also immer in die einzelnen Bereiche. Darunter zählt der pauschale Grundbetrag und die vom Fahrschüler benötigten Fahrstunden von jeweils 45 Minuten,die sich allerdings auch gliedern. Die LKW Führerschein Kosten von Würzburg sind gegliedert in die klassischen Fahrstunden, Überlandfahrten, Autobahnstunden und in Fahrstunden bei Dunkelheit. Zusätzlich kommen zu den LKW Führerschein Kosten in Würzburg die offiziellen Gebühren für die Vorstellung zur theoretischen und zur praktischen Prüfung. Wie hoch die Führerschein Kosten von Würzburg für den Einzelnen letztendlich ausfallen hängt stark von den benötigten Fahrstunden bis zur erfolgreichen Prüfung ab.

Der schnelle Weg zur Autofinanzierung

Eine Autofinanzierung ist mittlerweile ein verbreitetes Verfahren, welches jede Menge Menschen anwenden um sich ein Automobil anschaffen zu können. Dabei wird eine Bank für die Finanzierung des Autos hinzugezogen, welche die Kosten für das entsprechende Auto vorstreckt. Jene werden dann von dem Kunden über einen abgemachten Zeitraum in Raten zurück gezahlt. Bei einer Einigung auf einen solchen Kredit wird von der Bank die Schufa des einzelnen Antragstellers begutachtet. Genau dabei kann es zum Problem kommen, für den Fall, dass der Antragsteller einen Eintrag in der Schufa hat.

Autofinanzierung – Wann das überhaupt möglich?

In der Tat ist es mühsam die Autofinanzierung trotz Schufa zu bekommen. Die meisten Banken lehnen den Kredit grundsätzlich ab, wenn die Schufa einen Eintrag hat. Hierbei interessiert jedoch auch was exakt für ein Eintrag in der Schufa ist. Eine offene Kreditrückzahlung wäre beispielsweise ein „Out“ für den Kunden. Es gibt aber auch kleine Einträge, wie zum Beispiel das nicht bezahlen einer Handyrechnung. Auch das wird in der Schufa vermerkt und kann schnell zu einem Problem werden, welches jedoch sehr wohl lösbar ist. Selbiges gilt für Kreditanfragen bei anderen Banken. Jene werden ebenfalls in der Schufa gespeichert. Auch hier reagieren Banken skeptisch auf diese Angelegenheit und lehnen einen Antrag teilweise ab. Trotzdem ist es machbar die Autofinanzierung trotz Schufa zu bekommen.

Gebrauchtwagen leasen und daraus profitieren

Insbesondere kostenwirksame Raten sind meist der Grund für einen Gebrauchtwagen zu leasen. Deshalb wird diese Variante immer beliebter und viele Menschen sind mit Ihrer Wahl richtig froh. Falls Sie ein eher schmales finanzielles Budget haben, bietet sich das Leasing eines Gebrauchtwagens definitiv an. Somit profitieren Sie von den guten Konditionen und bleiben wirtschaftlich immer liquide. Auch kleinere Firmen nutzen bewusst das Modell, einen Gebrauchtwagen zu leasen. Dadurch lässt sich auf einen längeren Zeitabschnitt sehr viel Geld sparen. Dennoch hat der Jeweilige keine Einschränkungen und ist stets voll einsatzfähig und mobil. Auch bei jungen Leuten, etwa Studierende und Azubis hat es sich mittlerweile herumgesprochen, einen Gebrauchtwagen leasen zu können.

Fazit zu Gebrauchtwagen leasen

In erster Linie einen Gebrauchtwagen zu leasen ist wirtschaftlich sehr lohnenswert. Gegenüber eines Neuwagens oder dem Kauf eines Autos kann man hier richtig gut und dazu noch einfach sparen. Diese Ausführung ist für Firmen ebenso passend wie für variabel arbeitende Privatpersonen oder Sparfüchse mit niedrigem Budget. Dennoch sollte man sich vorweg die Bedingungen genau durchlesen und überprüfen. Ein Direktvergleich der jeweiligen Provider ist immer zu empfehlen. Einen Gebrauchtwagen zu leasen ist zum Autokauf dennoch eine clevere Alternative.